Nach der Saison ist vor der Saison.

Da Berlin das traditionsreiche Turnier, den Spreecup abgesagt hat, findet nun das 1. Ranglistenturnier der neuen Saison in Steinfurt statt. Mit den Warsteiner Open beginnt die "Road to Hungary", denn die Platzierungen der Rangliste werden für die Nominierung der Nationalmannschaft herangezogen, die Deutschland beim Europa Cup vom 25.-29. September 2018 in Ungarn vertreten werden.

Hier geht es zur Turnieranmeldung.

Die weiteren Ranglistenturniere findet ihr wie gewöhnlich unter der Rubrik Termine.

Neuigkeiten

Ergebnisse Jugend Europa Cup ab 2011 online

25.07.2017

Die Ergebnisse unserer Jugendnationalmannschaft bei den Jugend Europa Cups ab 2011 sind nun auch online und können hier gelesen werden. Die Ergebnisse von den World Cups der Jugend folgen demnächst.

Neuigkeiten

Ergebnisse der Europa und World Cups - Historie

23.07.2017

Alle Ergebnisse der Deutschen Nationalmannschaft bei den Europa-Cups ab 2010 sind online und hier zu finden. Die Ergebnisse der Deutschen Nationalmannschaft bei den World-Cups ab 2011 sieht man hier.

Neuigkeiten

Jugendrangliste aktualisiert

07.07.2017

Die Jugendranglisten sind aktualisiert und weisen die Endplatzierungen aus. Sie können hier gelesen werden.

Neuigkeiten

Jugend Europa Cup 2017

05.07.2017

Noch eine Woche, dann geht es zur 28. Ausgabe des Jugend-Europa-Cup, der vom 12. - 15. Juli in Malmö/Schweden ausgetragen wird.

Die Mädchenteams bestehen aus zwei Spielerinnen, die im Einzel und Doppel spielen. Die Jungenteams bestehen aus vier Spieler, die im Einzel, Doppel und Viererteam spielen. Alle Wettbewerbe beginnen im Round-Robin-System, wobei die besten zwei sich für die KO-Runde qualifizieren.

In diesem Jahr wurden 17 Jungenteam und 13 Mädchenteams für das Turnier gemeldet.

In Malmö versucht Christina Schuler ihren im vorigen Jahr gewonnen Vizeeuropameister zu verteidigen. Ebenfall Vizeeuropameister wurde letztes Jahr das Viererteam, welches dieses Jahr mit anderer Besetzung den Titel verteidigen will.

Folgendes Team wurde nominiert:

       

Die Auslosung zu diesem Turnier kann hier gesehen werden.

Neuigkeiten

Austrian Open 2017 mit Deutscher Beteiligung

02.07.2017

Bei den Austrian Open 2017 in Wien vom 23. - 25.06.2017 standen auch Deutsche Teilnehmer aus dem BDV an der oche.

So erreichte unser Nationalspieler Michael Unterbuchner den 3. Platz und Sebastian Pohl den 5. Platz. Unsere Jugendnationalspielerin Christina Schuler, die bei den Seniorinnen startete, erreichte einen beachtlichen 9. Platz.

Herzlichen Glückwunsch

Neuigkeiten

Jugendordnung aktualisiert

29.06.2017

Änderungen in der Jugendordnung wurden auf dem a.o. Jugendausschuss in Kirchheim während den German Masters beschlossen. Die geänderte Jugendordnung, die mit der neuen Saison 2017/2018 Gültigkeit hat, wurde aktualisiert und kann hier gelesen werden.

Neuigkeiten

Informationstagung für deutsche und französische Sportvereine vom 20.-22.10.2017 Berlin - Ausschreibung

26.06.2017

Informationen findet ihr in der Rubrik Ergebnisse & Jugend

Neuigkeiten

DDV-Ranglisten aktualisiert

25.06.2017

Die DDV Ranglisten bei den Damen und Herren wurden nach dem Turnier der GM aktualisiert und bildet den Endstand für die Saison 2016/2017 ab. Die Ranglisten können hier abgerufen werden.

Neuigkeiten

WDF-Turniere in Deutschland

25.06.2017

Welche WDF-Turniere seit 1984 auf Deutschen Boden ausgetragen wurden und wer in den Finalen stand, findet ihr in der Rubrik Ergebnisse.

Neuigkeiten

SpoWO aktualisiert

25.06.2017

Die Sport- und Wettkampfordnung, die im März 2017 im Sportausschuss geändert wurde und ab der neuen Spielsaison 2017/2018 Gültigkeit hat, wurde aktualisiert.

Neuigkeiten

Verbandstag ergebnislos beendet

25.06.2017

Am 24.06.2017 trafen sich die Delegierten des DDV zum außerordentlichen Verbandstag in Friedberg-Dorheim, um über die vom DDV-Präsidium beantragten Beitragserhöhung abzustimmen. Nach kurzer Diskussion wurde aufgrund eines Dringlichkeitsantrages mit Mehrheitsbeschluss die Sitzung ergebnislos beendet.

Neuigkeiten

Historischer Rückblick der German Masters

20.06.2017

Seit 30 Jahren werden die German Masters ausgetragen. 1988 traf man sich zum ersten mal in Düsseldorf. Danach folgte 1989 Bremen und 1990 wechselt man nach Marktheidenfeld. Danach wurde eine bleibende Stätte gefunden. Von 1991 bis 1999 waren die German Masters mit Bad Soden verbunden. Nach 9 Jahren zog man für weitere 9 Jahre von 2000 bis 2008 nach Erlensee. Ab 2009 bis heute feiern sich die Darter bei den German Masters in Kirchheim.

Rekordhalter in der Siegerliste ist Heike Jenkins mit insgesamt 14 Titeln gefolg von Irina Armstrong mit 4 Titeln. Bei den Herren ist Rekordhalter mit 4 Siegen Andre Welge gefolgt von Andy Kröckel und Jyan Artut mit jeweils 3 Siegen.

Die komplette Übersicht könnt ihr hier abrufen.

Neuigkeiten

Ehrungen im Rahmen der German Masters

19.06.2017

Im Rahmen der German Masters ist es schon Tradition, das verdiente Athleten für besondere Leistungen geehrt werden. So wurden folgende Athletinnen und Athleten geehrt:

mit der Bronzenadel mit Silberkranz
Stefanie Rennoch für die Gewinne von 14 DDV-Ranglistenturnier
Benny Sensenschmidt für 6 Einsätze in der Deutschen Nationalmannschaft

mit der Silbernadel
Alicia Becker und Nico Blum für den Gewinn eines WDF Ranglistenturnier in Dienslaken

Die Ehrungen für Lena Zollikofer und Martin Schindler werden in geeignetem Rahmen nachgeholt.

Neuigkeiten

Die neuen Deutschen Meister im Einzelwettberwerb

18.06.2017

Die letzten Entscheidungen sind gefallen und damit ist die Saison 2016/2017 beendet.

Die Titelträger sind:
Juniorinnen Denise Schuler
Junioren Nico Blum
Seniorinnen Stefanie Lück
Senioren Tobias Seibert

Neuigkeiten

Nationalteam für den World-Cup 2017 nominiert

18.06.2017

Das DDV-Präsidium hat die Nationalmannschaft für den World-Cup 2017, welches in Kobe/Japan ausgetragen wird, nominiert.

Die Deutschen Farben vertreten für die Jugend Christina und Denise Schuler sowie Nicolas Horn und Aaron Rahlfs.
Bei den Damen sind es Stefanie Rennoch, Irina Armstrong, Silke Lowe und Anne Willkomm.
Das Herrenteam besteht aus Michael Unterbuchner, Daniel Zygla, Ricardo Pietreczko und Tobias Seibert.

Neuigkeiten

NWDV gewinnt Länderwertung

18.06.2017

Die ersten Entscheidungen bei den German Masters sind gefallen.

Bei den Damen gewann das Finale Team NWDV 1 gegen den DVBB 1 und in einem Spannenden Herrenfinale entschied der Sieg beim Teamgame NWDV 1 gegen BDV 1. Die Länderwertung gewann der NWDV.

Herzlichen Glückwunsch.

Heute werden die Deutschen Meister sowohl bei den Senioren als auch bei der Jugend ermittelt. Zusätzlich wird nach dem Turnier der Kader für den World Cup in Japan benannt.

Neuigkeiten

Die German Masters 2017 sind eröffnet

17.06.2017

Die German Masters 2017, der Saisonhöhepunkt und Abschluss der Spielzeit 2016/2017 sind eröffnet. Heute fallen die Entscheidungen im Teamwettbewerb. Auch heute übertragen wir im Liveticker die Ergebnisse und sind hier zu sehen.

Neuigkeiten

Neuigkeiten von den German Masters

16.06.2017

Nachdem am Freitag schon einige Athleten angereist waren, wurde ein Warm-Up Turnier in Eigenregie organisiert (danke an Doris Dummert und Ricardo Pietreczko, die für die Turnierleitung gesorgt haben).

58 Meldungen beim Einzelwettbewerb und 13 Mixed-Doppel hatten gemeldet.

Ergebnisse Einzel:

Sieger Marco Schulze NWDV
2. Platz Nico Ziemann NWDV
3. Platz Robert Allenstein HBDV und Ricardo Pietreczko BDV

Mixed-Doppel

Sieger Wagner-Seyfert BDV/van Ruiten RPDV
2.Platz Muster/Köhler BDV
3. Platz Becker/Eisenacher NDV

Neuigkeiten

WDF Rangliste aktuell

13.06.2017

Die WDF Ranglise wurde aktualisiert. Hier die Top 3 der Ranglisten unnd die drei besten Platzierten des DDV.

Herren:
1. Glen Durrant (ENG) 751 Pkt
2. Ross Montgomery (SCO) 725 Pkt
3. Mark McGeeney (ENG) 716 Pkt
.
64. Daniel Zygla 167 Pkt
78. Robert Allenstein 135 Pkt
97. Clemens Gabriel 114 Pkt

Damen:
1. Aileen de Graaf (NL) 1981 Pkt
2. Deta Hedman (ENG) 1815 Pkt
3. Sharon Priens (NL) 1196 Pkt
.
24. Stefanie Rennoch 274 Pkt
71. Anne Willkomm 99 Pkt
74. Lena Zellikofer 90 Pkt

Junioren:

1. Wessel Nijman (NL) 440 Pkt
2. Marvin van Velzen (NL) 360 Pkt
3. Gijsbert van Malsen (NL) 310 Pkt
.
11. Felix Wunsch 120 Pkt
16. Nico Blum 100 Pkt
35. Jan Schlemmer 70 Pkt

Juniorinnen:
1. Kyana Frauenfelder (NL) 190 Pkt
2. Veronika Koroleva (RUS) 170 Pkt
3. Veerle Hamelink (NL) 145 Pkt
:
11. Denise Schuler 70 Pkt
24. Christina Schuler 50 Pkt
48. Alicia Becker 30 Pkt

Neuigkeiten

Entscheidungen der Teamwettbewerbe

01.06.2017

Im Hessischen Hanau sind die letzten Entscheidungen in den Vereins-Team-Wettbewerbe gefallen.

Der DDV-Vizemeister von 2010 TSV Ginnheim ist wieder zurück in der Bundesliga Süd. Ebenso begrüßen wir einen alten bekannten, den DC Taraxacuma Huttenheim, Vizemeister von 2004, zurück in die Eliteklasse.

Im Norden begrüßen wir zwei neue Teams: DSC Doppel 1 Dinslaken und Die Ratten Bremen.

Den DDV-Cup gewannen die Black Birds Kelheim und in der Siegerliste des Verbandspokals trugen sich der DC Zweibrücken ein.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern.

Die Aufsteiger

DSC Doppel 1 Dinslaken


Die Ratten Bremen


DC Taraxacuma Huttenheim


TSV Ginnheim

 

DDV-Cup Sieger Black Birds Kelheim

Verband Pokal Sieger DC Zweibrücken

 

Hier die Ergebnisse der Wettbewerbe

Aufstieg BL Nord - Aufstieg BL Süd - DDV-Cup - Verbandspokal

Neuigkeiten

Internationale French-Open 2017

06.06.2017

Am Samstag, den 26. und Sonntag, 27. August 2017 findet die 30. Auflage des International French Open statt. Dieser Wettbewerb findet in der "DANY BOON" Anlage im Norden von Frankreich bei BRAY-DUNES, Rue Pierre Decock 59123 BRAY-DUNES statt. Insgesamt 13.000 Euro Preisgelder werden in den Einzeln ausgezahlt. Das Tunier zählt zu der WDF, BDO und der Finder Darts Masters. Die Gewinner der Einzel dürfen an den Winmau World Masters teilnehmen.

Flyer zum Turnier

Meldebogen in Excell

Meldebogen als pdf

Neuigkeiten

„Sports and Society – Förderung des jungen Engagements“

03.06.2017

Vom 24. bis 28. August 2017 findet in Berlin ein interkulturelles Seminar zum Thema „Sports and Society – Förderung des jungen Engagements“ statt.

Das Seminar richtet sich an junge Engagierte in Sportvereinen und -verbänden, aktive Sportlerinnen und Sportler sowie junge Menschen mit Affinität zum Sport aus Deutschland und der Türkei.

Organisatoren sind die Deutsche Sportjugend und die Deutsch-Türkische Jugendbrücke in Kooperation mit der türkischen Jugendorganisation Gençlik Servisleri Merkezi.

Die Teilnehmenden aus Deutschland und der Türkei erleben ein interkulturelles Begegnungs-, Bildungs- und Sportprogramm, das sie für ihr zukünftiges gesellschaftliches Engagement im und außerhalb des Sports qualifiziert und motiviert. Das Seminar wird von Dolmetscher/innen begleitet und aus Mitteln der Auswärtigen Amtes finanziert. Aus diesem Grund fallen für die Teilnehmenden keine Programmkosten an, auch die Fahrtkosten für An- und Abreise werden übernommen.

Bewerbungsschluss ist der 19.06.2017.

Hier geht es zur Ausschreibung. Das Online – Anmeldeformular finden Sie unter

https://www.dsj.de/handlungsfelder/international/aktuelles/detail/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=2975&cHash=811358b1906a419e63c0e4431acd1d9b

Neuigkeiten

Neuer Deutscher Mannschaftsmeister DV Kaiserslautern

28.05.2017

Nach einem spannenden Match sicherte sich der DV Kaiserslautern die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch nach Rheinland Pfalz. Vizemeister wurde der Titelverteidiger DC Black Birds Kelheim.

Neuigkeiten

DDV Mitglied im Trägerverein der DOSB Führungs-Akademie

13.05.2017

Seit dem 1.5.2017 ist der DDV Mitglied im Trägerverein der DOSB Führungs-Akademie in Köln. Die Akademie ist eine Einrichtung für Führungskräfte in Verbänden und Vereine zu Fragen des Sportmanagements und der Sportentwicklung.

Weiterbildung - Beratung - Forum & Wissenschaft sind die 3 Bereiche, welches die Akademie anbietet. Durch die Mitgliedschaft können die Angebote der Akademie kostengünstiger in Anspruch genommen werden.

Im Symbold der Akademie auf unserer Webseite findent man den Link zur Akademie.

Neuigkeiten

Warsteiner Open 2017 neues DDV Ranglistenturnier

06.05.2017

Nachdem der DVBB den Spree-Cup 2017 abgesagt und das Turnier an den DDV zurück gegeben hat, wurde ein neuer Ausrichter gefunden. In der Soccerworld in Steinfurt findet nun das 1. DDV Ranglistenturnier der Saison 2017/2018 mit der Deutschen Seniorenmeisterschaft (Ü40) statt. Informationen zu den Warsteiner Open 2017 findet man hier.

Neuigkeiten

Kooperationsprojekt DDV-Jugendclub und DMJ

25.04.2017

Darts und Minigolf  -  zwei Präsitionssportarten  -  wollen sich kennen lernen.
Vom 8.-10. August 2017 (in den Sommerferien) findet in Duisburg ein gemeinsames Projekt mit dem DDV-Jugendclub und der Deutschen Minigolf Jugend statt. Hier die Ausschreibung und näher Angaben des Projekts zum Downloaden.

Neuigkeiten

Historie der Vorstände

11.03.2017

Seit Gründung des DDV im Jahre 1981 wird der Verband durch die wechselnden Vorstände geführt. Hier unter Kontakte findet ihr alle Vorstandsmitglieder seit 1981 bis aktuell. Für die Jugend findet ihr die Historie hier im Jugendclub.

Neuigkeiten

Mentaltraining im Dartsport

Wir haben wieder neue Videos auf unserem Youtube Kanal für euch.

Hier findet ihr das neue Video

Hier könnt ihr unseren Youtube Kanal abonnieren um immer auf dem Laufenden zu bleiben.